Warsteiner Cup am Möhnesee

Seit der Gründerzeit des Clubs (vor über 20 Jahren) ist dieses Warsteiner-Turnier eines der Ältesten beim GC Möhnesee. Dies betonten Clubpräsident Dr. Peter Paes und Martin Nüsken von der Warsteiner Brauerei in ihrer Ansprache zur Siegerehrung.

So fand auch am letzten Sonntag unter großer Beteiligung ein Stableford-Turnier über 18 Loch statt. Trotz des schlechten Wetters (mal nur ein Schauer, mal Niesel, dann wieder kräftiger Regen) wurden gute Ergebnisse mit etlichen Handicap-Verbesserungen erspielt und der Stimmung tat es keinen Abbruch.

Hier die ausgelobten Preise:

1. Brutto Damen Helga Hennecke 23 Bruttopunkte, von HCP 16,1 auf 14,3
1. Brutto Herren Robert Gerlach 27 Bruttopunkte, von HCP 5,6 auf 5,7

 

Nettoklasse A HCP .. bis 18,2
1. Platz Oliver Lehnert 42 Nettopunkte, von HCP 16,1 auf 14,3
2. Platz Marius Lange 39 Nettopunkte, von HCP 13,4 auf 12,5
3. Platz Martin Hierholzer 37 Nettopunkte, von HCP 12,6 auf online casino 12,3

Nettoklasse B HCP 18,3 – 25,2
1. Platz Anita Kauke 42 Nettopunkte, von HCP 24,6 auf 22,2
2. Platz Hubert Menning 41 Nettopunkte, von HCP 24,0 auf 22,0
3. Platz Jürgen Krieger 37 Nettopunkte, von HCP 25,2 auf 24,8

Nettoklasse HCP 25,3 – ….

1. Platz Andreas Föst 43 Nettopunkte, von HCP 33,7 auf 30,2
2. Platz Bärbel Haffner 39 Nettopunkte, von HCP 27,1 auf 26,1
3. Platz Jörg Schäckermann

38 Nettopunkte, von HCP 42 auf 40


Die Sonderpreise gingen an
Helga Hennecke nearest to th pin
Marius Lange nearest to the pin
Helga Weddemann longest drive Damen
Marius Lange longest drive Herren