All Team Championchip am Möhnesee

Sportliches Turnier der Mannschaften des Clubs

Am Pfingstsonntag traten nahezu alle Mannschaften des Vereins bei perfekten Wetter- und Platzbedingungen zu einem vorgabewirksamen Turnier an. Nach einem gemeinsamen Frühstück wurde ein Zählspiel gespielt, bei dem jeweils die besten 5 Spieler einer Mannschaft in die Teamwertung eingingen. Der Präsident Hajo Stockhausen dankte bei der Siegerehrung dem Organisationsteam von Martin Spiekerhoff und einzelnen weiteren engagierten Mitgliedern zur  guten Vorbereitung und Durchführung der gelungenen Veranstaltung. Bei gesponserten Getränken und einer köstlichen Grillwurst ließ man den harmonischen Tag auf der Terrasse der Clubgastronomie ausklingen.

Bester Spieler des Gesamtturniers in der Einzelwertung war Dr. Frank Houben mit 81 Schlägen.

Als Sonderpreis für das beste  gespielte Ergebnis aller  Par 3 Bahnen waren zwei Beachcruiser zu gewinnen.

Bei den Damen siegte Claudia Born (14 Schläge) und bei den Herren Volker Wortmann (16 Schläge).

Das beste Mannschaftsergebnis erzielte das Team der Herren AK 50- 1 mit 445 Schlägen.

Platz 2 belegten die Herren DGL Mannschaft mit 452 Schlägen.

Platz 3  erreichte das Damenteam der AK 30 mit 476 Schlägen.

Platz 4 ging an die Mannschaft der Herren AK 50- 2 mit 484 Schlägen,

gefolgt von dem 5. Platz der DGL Damen mit 494 Schlägen.

Teamcapitän Hubert Menning der AK 50- 1 freute sich den Wanderpokal entgegennehmen zu dürfen.

Man war sich schnell einig, diese gelungene Veranstaltung zukünftig fest mit in den Turnierkalender einzuplanen.