1. Golf-/Bridge-Turnier ein voller Erfolg

Auf der Anlage des Golfclubs Möhnesee fand erstmalig bei idealen Bedingungen ein Golf-Bridge-Turnier statt. Diese Turnierart, 2 Sportarten  im Wettkampf miteinander zu verbinden, wird bereits in etlichen Golfclubs durchgeführt.

So hatte Ulla Pawlowski als erfahrene Golferin die Idee, dieses Kombinationsturnier auch an den Möhnesee zu holen. Sofort  begeistert war auch das Ehepaar Roden (Vorsitzende BC Unna) von dieser Idee und unterstützte tatkräftig die Durchführung. So wurde vormittags über 18 Loch ein Vierer-Auswahldrive gespielt. Mit seinem Partner spielte man nach Beendigung des Golfturniers noch ein Bridge Howell Paarturnier, jeder gegen jeden. Die Gesamtwertung wurde durch die erspielten Golf- und Bridgeergebnisse mit Platzziffern versehen und so die Sieger ermittelt.

Für das leibliche Wohl sorgte Clubwirt Christian Reinke mittags mit einem Grillbuffett und nachmittags das Landcafe Köbbinghof mit Kaffee und Kuchen. Die Organisatoren versprachen aufgrund der guten Resonanz , dieses Kombinationsturnier im nächsten Jahr zu wiederholen, was alle Teilnehmer sehr begrüßten und versprachen, wieder zu kommen.

Das Turnier gewannen:

1. Platz           Ille Estelmann/Gudrun Überfeldt (GC Stahlberg, BC Beckum)
2. Platz           Punktgleich 2 Teams: Barbara Schütte/Ingrid Münstermann (GC Brilon, BC Brilon) und Ehepaar Jette und Bernd Roden (GC Möhnesee, BC Unna)
3. Platz           Gudrun Kluge/Renate Lex (GC Möhnesee, BC Soest)
4. Platz           Punktgleich 2 Teams Marianne Schulze-Nieden/Brigitte Schiffer (GC Möhnesee, BC Soest) und Angela Schmitz/Christa Krägenow (GC Sauerland, BC Arnsberg)