Bratapfelturnier am 9. Dezember 2018

Scrambleturnier zum Ende der Turniersaison 2018

24 Golfer und Golferinnen machten sich am Samstag bei trockenem Wetter und herbstlichen Temperaturen ein letztes mal in dieser Saison zu einem sportlichen Wettstreit auf der Anlage des Golfclub Möhnesee auf den Weg. Gespielt wurde die nicht vorgabewirksame SCRAMBLE-Teamspielform.

Es kam zu folgenden Ergebnissen:

1. Baret Davidian und Robert Bevington – 31 Nettopunkte
2. Jürgen Krieger und Heinz Peter Resch – 24 Nettopunkte
3. Joshua Lipstädt und Ingo Born – 24 Nettopunkte

Außerdem wurden die diesjährigen Sieger und Siegerinnen der Machplayspielserien der Saison 2018 geehrt.

Mixed Spielform:
1 Platz :Claudia und Ingo Born
2.Platz: Ronja Scobel und Michael Klaas

Damen:
1. Platz: Claudia Born
2. Platz: Anita Kauke

Herren:
1. Platz: Dr. Frank Houben
2. Platz: Jochen Pohle

Saisonabschluß bei den Damen Golfclub Möhnesee

Die Ladies-Captains Anita Kauke und Barbara Bömer hatten am letzten offiziellen Turniertag zu einem Teamspiel  „Vierer“ über 9 Loch eingeladen. (Hier wird mit einem Ball im Team gespielt und abwechselnd geschlagen, auch am jeweiligen Abschlag wird abwechselnd vom Team abgeschlagen, eine Spielerin den geraden Bahnen, die andere Spielerin an den ungeraden Bahnen.   

Die ersten 3 Teams wurden mit Kosmethik-Preisen geehrt. Dies waren:

     1. Platz Team Anita Kauke mit Bruni Koerner 9 Bruttopunkte

     2. Platz Team Gisela Krambrich mit Ute Rienhöfer, 8 Bruttopunkte

     3. Platz Team Rolli Volke mit Maria Pohl, ebenfalls 8 Bruttopunkte

Nach einer Kosmethik-Präsentation, einem Zwiebelkuchenessen mit Federweißem und gemütlichem Beisammensein ging das Turnierjahr mit immer sonnigem Wetter zu Ende und alle Damen freuen sich auf die nächste Saison, Highlight wird wieder ein 2-Tages-Ausflug.

Mensday Oktoberfest am Samstag 20. Oktober 2018

Liebe Herren,

am Samstag, 20. Oktober 2018 spielen wir eine „Oktoberfestrunde“ ab 13 Uhr.

Wir haben den Mensday auf einen Samstag gelegt, damit auch all diejenigen unter Euch, die mittwochs nicht dabei sein können, einen gemütlichen Abschluss unter – hoffentlich – „weiß-blauem“ Himmel haben, mit einem „goldgelben“ Ausklang!!

Gäste aus Bayern (aber auch alle anderen) sind selbstverständlich herzlich willkommen!!!

Wir freuen uns!

Eure Menscaptain Ludwig Hesse und Bernhard Becker

Jubiläumsturnier und Feier zum 30 jährigen- Bestehen des Golfclub´s Möhnesee

30 Jahre Golfclub Möhnesee nahmen der Präsident Hajo Stockhausen und sein Vorstand zum Anlass, ein großes Turnier mit einer außergewöhnlichen Jubiläumsfeier auszurichten.

 

Nach einem ausgiebigen gemeinsamen Frühstück und der Begrüßung durch den Präsidenten machten sich 96 Spieler und Spielerinnen zu einem vorher ausgelosten Teamspiel der Form Bestball auf die Runde. Bei herbstlichen Temperaturen und sehr guten Platzverhältnissen erlebten alle Teilnehmer einen sportlichen Tag mit hervorragenden Stärkungen an den verschiedenen Gewitterhütten des Platzes. Neben den Team – und Einzelwertungen gab es auch noch viele Sonderpreise zu gewinnen.

Am Abend trafen sich 170 Gäste im großen Festzelt am Golfclub, um dort bei ausgezeichneter Bewirtung durch die Gastronomie der Warsteiner Brauerei schöne Stunden zu erleben.

Präsident Stockhausen bedankte sich bei den großzügigen Sponsoren, die die Durchführung der Veranstaltung ermöglichten. Die Siegerehrung wurde durch den Vizepräsidenten Dr. Frank Houben und Herrn Benjamin Payer von der Warsteiner Brauerei vorgenommen.

Mit der Mexx Partyband wurde noch bis in die Morgenstunden ausgiebig gefeiert. Ein Shuttleservice der Firma Porsche sorgte dafür, dass die Gäste sicher nach Hause kamen.

 

Teamergebnisse Brutto– alle Handicapklassen

  1. Wiese, Stephan  

Kauke, Anita

 

  1. Linne, Heinz-Werner

Balke, Burckhard  

 

  1. Schöne, Tobias  

Lehmkuhl, Dr. Heinz

 

 

Teamergebnisse :Netto

  1. Rosca, Ioan Alexandru

   Brotte, Thomas

 

  1. Hülsen, Werner

    Böhmer, Hans-Joachim

 

  1. Kantimm, Iris

    Salewski, Hendrik

 

  1. Märte, Thorsten

    Hennecke, Carla Maria

 

 

Brutto: Klasse A

1.Schöne, Tobias – 28 Punkte

 

Brutto: Klasse B

1.Märte, Thorsten  – 20 Punkte

 

Brutto Klasse C

1.Gierschmann, Karl-Uwe  -14 Punkte

 

Brutto: Klasse D

1.Jerzyna, Peter  13 Punkte

 

 

Netto

 

Hcp. Klasse A

1 Kauke, Anita  -42 Punkte

2 Linne, Heinz-Werner – 41  Punkte

3 Moehring, Gottfried  -39  Punkte

 

 

Hcp. Klasse B

1 Böhmer, Hans-Joachim  -41 Punkte

2 Wiese, Dominike  -40 Punkte

3 Märte, Thorsten  -36 Punkte

 

 

 

Hcp. Klasse C

1 Gierschmann, Karl-Uwe – 41 Punkte

2 Hülsen, Adelheid  -40 Punkte

3 Griesche, Jörg – 38  Punkte

 

 

 

Hcp. Klasse D

1 Brotte, Thomas 49

2 Salewski, Hendrik  48

3 Garte-Schneider, Ina  41

 

Sonderpreise:

 

Longest Drive Herren:

Philipp Haumann

 

Longest Drive Damen:

Claudia Born

 

Nearest to the pin Damen:

Kirsten Houben

 

Nearest to the pin Herren:

Ingo Ströbel

 

Beat the Pro- sponsored by Martin Spieckerhoff:

Ulrich Wieching

 

Hit the flag – sponsored by Porsche:

Burckhard Balke

 

Hit the Corridor- sponsored by Jugendförderverein:

Annette Pellinghausen

 

Beat the Vice -sponsored by Frank Houben:

Philipp Haumann

 

Hit the circle- sponsored by Hajo Stockhausen

——–

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spannendes Finale für die AK 50-2 des GC Möhnesee beim Golfclub Marienfeld

Vor dem letzten Spieltag lag die 2. AK50 Mannschaft des GC Möhnesee um Kapitän Uli Wieching mit 13 Schlägen Rückstand hinter den GC Brilon auf dem Abstiegsplatz in ihrer Gruppe. Im Golfclub Marienfeld kam es am Samstag zum Duell der beiden Teams um den Klassenerhalt. Nach der Meldeliste galt Brilon als klarer Favorit. Der Tag verlief sehr spannend. Mit jedem Spieler, der seine Runde beendet hatte, änderte sich die Tabellensituation. Als Thomas Schuh im letzten Flight mit 83 Schlägen ins Clubhaus kam, war der Klassenerhalt geschafft. Die Mannschaft spielte 15 Schläge besser als Brilon und kletterte in der Gesamtwertung mit 2 Schlägen Vorsprung auf den 4. Tabellenplatz.
Thomas Schuh wurde Gesamtsieger des Turniers, Ingo Ströbel belegt den 2. Platz in der Nettowertung.
Für die Mannschaft spielten  Ingo Born, Erni Brügger, Mathias Krakau, Rolf Meiberg, Atze Moehring, Jochen Pohle, Uli Schümer, Thomas Schuh, Ingo Ströbel, und Uli Wieching

 

Clubmeisterschaften 2018

H.H. Oettinghaus Turnier am Möhnesee

Bereits zum 20-ten mal seit dem Jahr 2009 trafen sich am 28.Aug. 44 Seniorenspieler/innen vom GC Möhnesee und GC Stahlberg um im Rückspiel den Sieger im Jubiläumsjahr zu ermitteln.

Das Hinspiel am 26.Juni beim GC Stahlberg gewann der Gastgeber denkbar knapp mit 368:365 Punkten !

Beim Rückkampf im Jubiläumsjahr konnte die „Mannschaft“ vom GC Möhnesee bei bestem Golfwetter und,in Anbetracht der vorhergehenden Dürreperiode, sehr guten Platzverhältnissen den Spiess umdrehen und mit 814:750 Gesamtjahrespunkten den Sieg erringen und den POKAL an den Möhnesee zurückholen !

 

Die Teamcaptains Rolf Mawick und Ingo Abt konnten Preise überreichen an :

 

NETTO DAMEN    : Iris Kantimm,GCM,44 Punkte

Sigrid Dingerdissen,GCST,39

Christa Rother,GCST,39

NETTO HERREN   : Manfred Lappe,GCM,39

Ingo Sommerfeld,GCM,39

Klaus Karolczak,GCM,36

BRUTTOSIEGERIN : Adelheid Hülsen,GCM,16

BRUTTOSIEGER   : Heinz-Werner Linne,GCM,27

 

Sonderpreise erhielten:

 

NEAREST PIN    : Iris Kantimm,GCM, 2,38m und Klaus Karolczak,GCM, 1,01m

LONGEST DRIVE  : Friedel Hagen,GCST, 147m und Rolf Mawick,GCM, 208m

 

Beim gemütlichen Zusammensein auf der Clubterrasse wurden nach Siegerehrung und Siegerfoto noch einige Erinnerungen und „Stories“

aus der nunmehr 10-jährigen „Turniergeschichte“ ausgetauscht.

 

Siegerfoto : Jürgen Meyer