Siegerehrung WIB Golftrophy

WIB (Wo ist Behle) Golftrophy am Möhnesee – Golfer spielen für den guten Zweck

Charity-Turnier der Jochen Behle Stiftung

(Jochen Behle ist ehemaliger deutscher Skilangläufer und war von 2002 bis März 2012 Trainer der deutschen Langläufer.)

Nach einmal Schmallenberg und acht Mal Lippstadt hat sich die Stiftung für 2016 einen neuen und interessanten Golfplatz zur Fortsetzung der Turnierserie ausgesucht. Jochen Behle und Geschäftsführer Heiner Cramer  freuen sich die Spieler/innen  im Golfclub Möhnesee begrüßen zu können.

Insgesamt 108 Teilnehmer aus ganz Deutschland, davon 40 Mitglieder des GC Möhnesee spielten für den guten Zweck!  Bei traumhaften Wetterbedingungen (Sonne pur) gingen die Akteure am Samstag, 24. September 2016 auf die Fairways- vorne weg Gastgeber Jochen Behle. Im Spielmodus Vierball Bestball spielten die Teilnehmer bei bester Laune und hervorragender Rundenversorgung durch unsere Gastronomin „Lumi“, sowie tollen Spielideen auf den verschiedenen Bahnen – um die attraktiven Sonderpreise zu gewinnen ca. sechs Stunden.

Während der Abendveranstaltung mit einer attraktiven Tombola, die zu Gunsten der Jochen Behle Stiftung durchgeführt wurde, kam es zu einer aktuell noch nicht festzusetzenden Spende in für den Soester Kinderschutzbund.

 Der Abend wurde durch den Gastgeber Jochen Behle moderiert, der sich freute, den 1.Vorsitzenden des Soester Kinderschutzbundes Herrn Hans Meier begrüßen zu dürfen

Das Projekt wurde von ihm vorgestellt: Das will der Verein:

Der Deutsche Kinderschutzbund im Kreis Soest e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, dort zu helfen, wo der Staat nicht helfen kann. Vor allem Kinder in Not sollen unmittelbar, schnell und unbürokratisch direkt vor Ort unterstützt werden.


 

Bruttosieger:

  1. Sieger Anne Schmidt , GC am Lüderich und Kuno Lommen GSV Düsseldorf gefeiert- 30 Punkte
  2. Sieger Volker und Fabio Wortmann /GC Möhnesee-29 Punkte
  3. Sieger Inga Schulte und Dr. Hans Friedrich Koch vom GC Bad Wildungen- 29 Punkte

Nettosieger:

  1. Sieger Friedrich und Christiane Kickartz vom GC Möhnesee- 54 Punkte
  2. Sieger Marco und Tammy Weiße vom GC Bad Salzdetfurth-53 Punkte
  3. Sieger Hildegard Becker vom GSV Düsseldorf und Thomas Schmidt vom GC Lippstadt -51 Punkte

 

Trotz vieler außergewöhnlicher Sonderpreise an den verschiedenen Spielbahnen – der VW Beatel als Preis für ein Hole in one an Bahn 4 wurde nicht vergeben.

Bruttosiegerin Anne Schmidt dankte in ihrer Rede ganz besonders dem Veranstaltungsteam der Stiftung- Geschäftsführer und Organisator Heiner Cramer, dem Betreiber des GC Möhnesee Klaus Röper, dem Greenkeeperteam Spieckerhoff  für den hervorragenden Platz und der Gastronomie und dem Team unter der Leitung von Lumi für die ausgezeichnete Versorgung.

Der WIRKLICHE Gesamtsieger des Tages : der Kinderschutzbund Soest – Resüme: Eine äußerst gelungene Veranstaltung, die Gäste kommen gerne wieder!

 


Info:

Jochen Behle Stiftung:

Kinder- und Jugendarmut wird in der Presse oft dargestellt. Aber nicht nur im Ausland, sondern auch in Deutschland gibt es leider immer mehr Hilfsbedürftige. Wir veranstalten, in Kooperation mit Unternehmen, Events um Geld zu sammeln, z.B. Golfturniere, an denen auch prominente Sportler und Schauspieler teilnehmen. Der Erlös kommt dann einer Institution oder Einzelpersonen in der Region zugute.

Unser Ziel ist es die Kinder- und Jugendarmut ausschließlich in Deutschland zu lindern. Zu diesem Zweck stellen wir Mittel für folgende Institutionen oder Projekte zur Verfügung:

  • Kindertagesstätten und Kindergärten
  • Schulen
  • Soziale Einrichtungen
  • Persönliche Förderung
  • … und vieles mehr

http://jochen-behle-stiftung.de/