Seniorenligamannschaft des GC Möhnesee beendete Saison mit 3. Platz

Die Seniorenligamannschaft des GC Möhnesee belegte am letzten Spieltag in Schmallenberg in der Tagesplatzierung den 4. Platz und sicherte sich mit einem Tagessieg, 4 vierten Plätzen und einem 6. Platz den 3. Platz mit 765 Schlägen in der Jahresgesamtwertung.

Vor Möhnesee platzierte sich lediglich der GC Siegerland mit 666 Schlägen als Aufsteiger und der GC Brilon mit 747 Schlägen.

Dies bedeutet die beste Saisonleistung seit Bestehen der Ligamannschaft 2005.

Dieter Schädel zeigte sich zufrieden mit der Leistung der insgesamt 13 eingesetzten Spieler von denen als Leistungsträger Peter Anders, Jürgen play casino online Dieter Kuhnert, Dr. Peter Paes, Friedhelm Wendler und Heinrich Wiemer besonders zu nennen sind.

In der Liga 5F hatten es die Mannen um Seniorcaptain Dieter Schädel zudem mit den Senioren aus dem GC Sauerland 766 Schläge, GC Schmallenberg 783 Schläge und GC Repetal 857 Schläge zu tun.