Osterturnier beim Golfclub Möhnesee

Am Ostermontag hatte der Golfclub Möhnesee zu einem Oster-Turnier, welches in Form von einem Vierer mit Auswahldrive gespielt wurde, eingeladen.

Trotzt des sehr ungünstigen Wetters – der Osterhase scheint kein Golffan zu sein bzw. hat wohl keine gute Beziehung zum Wettergott – traten 36 Paare zu diesem Turnier an und spielten tapfer bei Nieselwetter und kalten Temperaturen.  Bei diesem Team-Spiel schlagen beide Spieler an jedem Loch einen Ball ab. Dann wird ein Ball ausgewählt, mit dem abwechselnd geschlagen, das Loch weiter gespielt und beendet wird. Vom Sportdirektor Burkhard Schmitz wurde die Siegerehrung durchgeführt und in gewohnter unterhaltsamer Weise moderiert:

 

Brutto:

1. Platz            Martin Spieckerhoff PRO mit Peter Rottler     23 Bruttopunkte

2. Platz            Swen Althüser mit Marius Lange                   22 Bruttopunkte

Nettoklasse A
1. Platz                        Peter Ernst mit Mathias Mende                      36 Nettopunkte
2. Platz                        Uli Schümer mit Anita Kauke                         34 Nettopunkte
3. Platz                        Rainer Grunzel mit Ralf Mester                      33 Nettopunkte
4. Platz                        Georg Weddemann mit Ehefrau Helga          32 Nettopunkte

Nettoklasse B
1. Platz                        Martin Hierholzer mit Ehefrau Susanne         39 Nettopunkte
2. Platz                        Volker Wortmann mit Ioan Alexandru Rosca 39 Nettopunkte
3. Platz                        Peter Köthschneider mit Ehefrau Andrea       37 Nettopunkte
4. Platz                        Georg Meiberg Jetzt downloaden und profitieren: Holen Sie sich immer und überall die Spannung des Live-Casinos – auf Ihrem Smartphone!Spielen Sie Ihr bestes System! Im realistischsten Online- roulette online aller Zeiten!Das Casino bietet viele spannende Herausforderungen. mit Wilhelm Müller                36 Nettopunkte

Nettoklasse C
1. Platz                        Andreas Ulrich mit Hubert Menning               42 Nettopunkte
2. Platz                        Jürgen Krieger mit Wolfgang Sauerland       40 Nettopunkte
3. Platz            Dr. Klaus Funke mit Sohn Kilian                    39 Nettopunkte
4. Platz                        Carsten Röder mit Ehefrau Petra                   38 Nettopunkte

Alle Sieger konnten sich über originelle „wachstumsfördernde“ Sachpreise wie Blumenerde und Düngemittel erfreuen, welche von den Gebrüdern Spieckerhoff (Golfschule und Greenkeeper-Team) gesponsort wurden und welche auch für österliche Überraschungen auf der Golfrunde gesorgt hatten.

Die Bruttorede durfte Peter Rottler halten, der wie zu erwarten mit dem „Chef“ den 1. Platz belegte. Durch ein schmackhaftes Ostermenü von Gastronom Christan Reinke und musikalischer Unterhaltung durch Karl-Heinz Sander auf der Hammondorgel  wurden die Golfer für ihre tapfere Teilnahme am Turnier gut entschädigt.

Sportdirektor Burkhard Schmitz wies noch auf die nächsten großen Turniere hin wie z.B.  Serie Monatsbecher Mercedes, Soest Vital, Möhneseemasters hin und stellte den neuen Wettspielkalender 2012 vor.

Zu allen Turnieren bat er um Anmeldung über die homepage per Internet bzw. über das Sekretariat des Golfclubs (Tel. 02925/4935). Hier sind auch nähere Einzelheiten zu den Turnieren zu erfahren.