Golfcamp der Jugendlichen vom Golfclub Möhnesee

Vom 1.8. bis zum 3.8. unternahmen 10 Jugendliche des Golfclubs Möhnesee mit Trainer Martin Spieckerhoff und Jugendwartin Verena Lipstädt einen Ausflug zum Golf- und Landclub Bad Salzuflen.

Intensives Training im langen Spiel, beim Pitchen, Chippen und Putten stand täglich auf dem Programm.
Jeden Tag gab es eine Golfrunde über den landschaftlich sehr schönen Platz. Die vielen Hügel in der Topografie des Golfplatzes erforderten bei den hohen Temperaturen gute Kondition der Spieler. Am Freitag fand ein Turnier mit Jugendlichen des Golfclubs Bad Salzuflen statt. Auch die Jugendlichen, die bisher erst die Platzreife erlangten, bewiesen ihr Talent während des Turniers.
Dass das Training durchaus effektiv war, zeigen die Unterspielungen. Einige Jugendliche haben ihr Handicap drastisch verbessert.
Die Verpflegung im Golfclub war gut, abends blieb noch Zeit für einen Sprung in den Hotelpool und gemütliches Zusammensitzen.
Die Stimmung im Team war super und alle waren sich einig: Solch ein Ausflug muss unbedingt wiederholt werden! Durch einen großzügigen Zuschuss des Fördervereins blieben die Kosten für jeden im Rahmen.

Obere Reihe: Moritz Gerber, Joshua Lipstädt, Ronja Scobel, Robin Lissy, Verena Lipstädt, Rouven Scobel, Martin Spieckerhoff

Untere Reihe: Jeremy Korff, Philipp Spiess, Louis Riemann, Rafael Herbert, Lennart