Clubmeisterschaften GC Möhnesee 2016

Clubmeisterschaft

Über drei Tage wurden bei guter Beteiligung die Clubmeister beim GC Möhnesee ermittelt.

Allerdings musste die Meisterschaft wegen eines Gewitters am Sonntag vorzeitig abgebrochen werden.

Die Seniorinnen und Senioren in der Altersklasse über 50, sowie die Jugendlichen gingen mit jeweils 18-Loch täglich über die Bahnen. Die Herren und Damen sollten am Samstag 36 und am Sonntag noch einmal 18-Loch spielen. Bei besten Platz- und Wetterbedingungen liefen die ersten beiden Tage der Veranstaltung reibungslos und erfolgreich. Ein besonderes Ereignis war ein hole in one für Volker Wortmann an Bahn zwei der Anlage. Am Sonntag kam alles anders als geplant. Wegen des Unwetters musste der Spielbetrieb aus Sicherheitsgründen unterbrochen werden. Nach anderthalb Stunden kam der endgültige Abbruch des Turniers. Die Sieger wurden dennoch im Clubhaus durch Präsident Frank Houben und Sportwart Philipp Haumann geehrt. Trotz der veränderten Situation waren sich alle einig: eine gelungene Meisterschaft mit guter Stimmung und guten Ergebnissen, obwohl alle gerne am Sonntag weitergespielt hätten.

Ergebnisse im Einzelnen  :

Herren (36 Loch)

  1. Daniel Frede/ 168 Schläge
  2. Andreas Tepel /169 Schläge
  3. Lars Kemper /169 Schläge

Damen(36 Loch)

  1. Hanna Krakau /177 Schläge
  2. Claudia Born /183 Schläge
  3. Pia Bielefeld /210 Schläge

Senioren AK 50(18 Loch)

  1. Thomas Schuh /77 Schläge
  2. Volker Wortmann /84 Schläge
  3. Wilhelm Neesen /84 Schläge

Seniorinnen AK 50(18 Loch)

  1. Barbara Bömer/94
  2. Annette Pellinghausen /100
  3. Beatrix Ulrich /102

Senioren AK 65 Netto(27 Loch)

  1. Dieter Möller/ 51 Netto
  2. Arnold Neumann /49 Netto
  3. Manfred Lappe /45 Netto

Seniorinnen AK 65 Netto ( 27 Loch)

  1. Roslies Volke /54 Netto
  2. Ulla Karolczak /49 Netto
  3. Ulla Pawlowski /45 Netto

Jugend bis 18 Jahre (18 Loch) Brutto

  1. Moritz Hierholzer /24 Brutto
  2. Julius Linnhoff/15 Brutto
  3. Ronja Scobel /5 Brutto

Netto- Clubmeisterschaften (18 Loch)

  1. Bernd Hellhake /42 Netto
  2. Enzo Balke /41 Netto
  3. Paula Schomaker /39 Netto

 

Hier ein paar Eindrücke…. ohne Worte ;-D