Eines der wichtigsten sportlichen Events des Jahres waren die am vergangenen Wochenende ausgetragenen Clubmeisterschaften am Golfclub Möhnesee. Bei Traumwetter und fantastischen Platzbedingungen wurden gute Ergebnisse erzielt.

Wer bei dieser Veranstaltung bei den Platzierungen mitmischen möchte, musste neben guten Leistungen auch eine top Kondition mitbringen. Während bei den Damen, Herren und Junioren jeweils drei Runden gespielt wurden, waren es bei den Damen und Herren AK 50 zwei Runden , die in die Wertung eingingen. Bei den Senioren sowie bei den Nettoteilnehmern/innen waren es 27 gespielte Löcher, die zur Nettowertung führten.

 

Ergebnisse Senioren AK 65 /Netto

1.Manfred Lappe –  51 Punkte

  1. Sigurd Koerner – 50 Punkte
  2. Bernhard Becker – 50 Punkte

Netto- Spieler

  1. Julian Spickerhoff – 72 Punkte
  2. Valentinos Zombras – 57 Punkte
  3. Mark Müller – 57 Punkte

Damen AK 50

  1. Anita Kauke – 180 Schläge
  2. . Annette Pellinghausen – 192 Schläge
  3. Helga Hennecke – 192 Schläge

Herrn AK 50

  1. Volker Wortmann – 170 Schläge
  2. Thomas Schuh – 172 Schläge
  3. Rainer Keese -173 Schläge

Junioren

  1. Moritz Gerber -249 Schläge
  2. Joshua Lipstädt -263 Schläge
  3. Julius Linnhoff – 264 Schläge

Damen

  1. Hanna Krakau – 263 Schläge
  2. Melanie Standardt – 268 Schläge
  3. Claudia Born  – 274 Schläge

Herren

  1. Dr. Frank Houben – 248 Schläge
  2. Philipp Haumann -258 Schläge
  3. Michael Klaas – 262 Schläge

Ein ganz besonderer Glückwunsch geht an Melanie Standardt, denn ihr gelang an der Bahn 16 ein Hole in One!

Allen Siegern und Platzierten einen herzlichen Glückwunsch von allen Mitgliedern und dem Vorstand.