Vorstandscup am 31.10.2017

Liebe Mitglieder ,

wir, der Vorstand, würden uns sehr freuen, wenn Ihr zusammen mit uns am 31.10 am Vorstandscup  teilnehmen würdet. Wir starten um 11.00  mit einem Kanonenstart, kleine Teegeschenke findet Ihr an den Abschlägen. Bitte denkt daran, vorab Eure Scorekarte im Büro abzuholen.

Wir möchten mit Euch einen Chapman Vierer spielen, nachfolgend ist kurz die Spielform erläutert:

Es wird in Zweier-Teams gespielt, beide Spieler eines Teams schlagen ab, danach wird überkreuz gespielt, d.h. Spieler A spielt den Ball von Spieler B und umgekehrt. Danach wird entschieden, welcher von beiden Bällen weitergespielt wird, die Spieler schlagen danach abwechselnd weiter. Sollte der Ball von Spieler A genommen werden, wird der zweite Schlag von Spieler B gemacht, somit wäre Spieler A wieder an der Reihe usw. Das Loch wird so bis zum Ende weitergespielt. Auch sehr kurze Putts müssen von dem Spieler eingelocht werden, welcher an der Reihe wäre, ansonsten  ist das Loch als gestrichen zu werten.

Wir spielen mit einem Teamhandicap welches sich aus den beiden Handicaps der Teammitglieder errechnet ((HCP  A + HCP B ) : 2  x 3/4).

Wie üblich werden wir 2 Sonderwertungen,  longest Drive und nearest to the Pin,  ausspielen.

Im Anschluss werden wir zusammen essen und danach die Siegerehrung des Turniers durchführen.

Auch dieses Jahr haben wir eine Matchplay-Serie durchgeführt. Wir werden an diesem Abend ebenfalls  die Sieger und Platzierten der Matchplays ehren.

Wir freuen uns auf Euch

Der Vorstand

Teilen über Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone