Matchplay 2018

Liebe Vereinsmitglieder,

 

 

 

 

 

 

wer würde den Claret Jug nicht gerne mal in Händen halten bzw. ihn gewinnen?..

Das wird den meisten von uns leider nicht gelingen. Aber dafür können wir Matchplay Sieger 2018 im GC Möhnesee werden.

Wie auch in den Vorjahren werden wir ein Damen- und Herren- Matchplay durchführen, die Spielform hierbei wird Lochspiel mit tagesaktuellen Handicapsein (3/4-Vorgabe), K.-o.-System.

Ebenso möchten wir das Mixed Matchplay in der Spielform Chapman Vierer spielen lassen, Lochspielmodus, und ebenfalls im K.-o.-SystemDie Teams spielen mit einem Teamhandicap, welches sich aus den beiden Handicaps der Teammitglieder errechnet

                                                                                 (( HCP A + HCP B) : 2 x 3/4

Wir werden einen Zeitplan vorgeben, bis zu welchem Zeitpunkt die Spiele erfolgt sein sollten. Die Terminfindung obliegt den Spielpartnern.

Die Ergebnisse bitte per E-Mail an den Verein oder die Spielleiter senden unter (vorstand.gcm@googlemail.com), ebenso bitte auf die aushängenden Spielpläne eintragen.

Sollte es zu Unstimmigkeiten in der Terminfindung kommen behält sich der Spielausschuss die weitere Entscheidung vor.

Die Anmeldung erfolgt über Albatros, das Startgeld für die Teilnahme am Matchplay beträgt 10,00 € pro Person pro Matchplay und wird nach Anmeldung abgebucht werden.

Die Auslosung wird Ende März stattfinden, danach werden wir die Spielpläne bekanntgeben.

Wir möchten am Ende der Saison ein gemeinsames Abschlussturnier durchführen, im Anschluss wird es eine gemeinsame Abendveranstaltung mit Siegerehrung sowohl für das Turnier als auch für das Matchplay geben.

Über eine zahlreiche Anmeldung würden wir uns sehr freuen.

Der Vorstand